Unique

Kommentare: 0

Upcycling fashion aus exclusiv bedruckter Seide von Textildesignerin Caroline Flueler. Das Top habe ich am Vorderteil mit 2 Falten versehen, so kommt die Asymmetrie des Druckes perfekt zur Geltung. Der Rock hat vorne einen Wickeleffekt und ist luftig leicht. Den beiden Unikaten sieht man nicht an, dass sie aus fehlerhafter Ware genäht sind. Es wäre doch zu schade gewesen, diese Stoffe nicht zu verarbeiten. Upcycling – exclusiv und einzigartige eben!

Der Original Schwingrock

Kommentare: 0

Jeder Rock ist so einzigartig wie seine Trägerin. Ob on the road oder sonstwo, überall hat SIE einen starken Auftritt mit dem coolen Rock aus alten, kaputten Zwilchhosen von den „Bösen“.

Siesta

Kommentare: 0

Vom Fotoshooting ganz erledigt. Ich bin schliesslich kein Model, aber in dieser Saison musste ich halt ran. Herzlichen Dank an meine Nachbarin Marie-Thérès, fürs fötelen. Hat riesen Spass gemacht, trotzallem!

cool & safe

Kommentare: 0

Der Gesichtsschutz – praktisch und passend zum Visorcap! Natürlich individuell gemacht und nur auf Bestellung. Ich hoffe, es kommt keine Mundschutz-Tragepflicht, sondern nur eine Empfehlung. Bleibt optimistisch und gesund!

…am Kleiderkasten ausmisten?

Kommentare: 0

dann könnt ihr mir bei neuen, nachhaltigen Ideen helfen! Die Begeisterung und Freude meiner Kundinnen am Original Schwingrock hat mich überwältigt und bestärkt, das Upcyclingthema weiter zu verfolgen. Also nicht nur Herrenhemden und alte Schwinghosen sind gesucht, sondern auch Jeans, T-Shirts mit Aufdruck, Skijacken/-Hosen, Seidenschals, Taschentücher, alte Tischwäsche usw…
Es kann auch beschädigte Ware sein, die man nicht am Flohmarkt verkaufen kann oder in den Kleidersack tun sollte:-)

und weiter gehts…

Kommentare: 0

Ziernähte steppen, Teile zusammennähen, Rücknaht raffen, zusammennähen, bügeln, Etikette einnähen, Schlauch verstürzen, bügeln, Naht schliessen, fertig zum Tragen!

Die 18 Arbeitsschritte zum Visor Cap

Kommentare: 0

Auch in so einem kleine Accessoire, wie das Visorcap, steckt viel Arbeit drinnen. Hier seht ihr die ersten neun Schritte: Ober+Unterschild zuschneiden, Klebeeinlage zuschneiden,Jerseyteil zuschneiden, bekleben, Endzuschnitt, Schild zusammennähen, einschneiden, auseinanderbügeln, verstürzen…

at work

Kommentare: 0

Passend zur coiffeur-freien Zeit, nähe ich gerade meine neuen Accessoires – VisorCaps!
An einem badhairday decke ich damit meinen Haaransatz ab – cool&chic zugleich!

Designmesse AUSZUG 2019

Kommentare: 0

bald ist es wieder soweit…zum 10. Mal findet die schon legendäre Designmesse in Zug statt!
Alle Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch, es darf flaniert, gestöbert und gekauft werden.

…da braut sich was zusammen…ein Genuss für alle Sinne!

Kommentare: 0

Zu Gast bei uns im LADEN°195: Bachweg Brewing – entdecken Sie Bierkunst aus Edlibach!

schwanenherz poetic design – zeigt eine Hommage von Schmuck & Objekten

Mirjam Roosdorp mode made in zug – präsentiert die neue Herbst- Winterkollektion 2019/20

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mit Greth…

Kommentare: 0

…und Betreuer Werni+Kollegen. Welche Ehre mit den Lebendpreisen zu posieren!
Foto: Esther Studerus

Fraue, id Röck

Kommentare: 1 Kommentar

Frauen, welche schon ihr Unikat besitzen, möchten ihn am liebsten immer tragen!

überall starke Frauen!

Kommentare: 0

eine Holländerin in Frankreich mit originalem Schwingerrock (alte Hose vom Schwingclub Ägerital) ist auch schon ein riesen Fan von dem einzigartigen Rock.

Original Schwingertasche!

Kommentare: 0

…auch für starke Männer;-)
Upcycling: aus alten kaputten Zwilchhosen genäht, mit Hirschhornknopf und originalem Schwingergurt!
Herzlichen Dank an Model Kurt, love it!!!

Schwingercap

Kommentare: 0

mit meinem piratcap im edelweisstoff wirst Du der König ;-) und Sie die Königin!

Schwingrock, der Originale!

Kommentare: 1 Kommentar

aus alten, kaputten Schwingerhosen mache ich den hammermässigen Schwingrock. So fühlt frau;-) das Lebensgefühl hautnah, welches dieser Schweizer Traditionssport vermittelt!

handwerk und kunst aus ägeri

Kommentare: 0

mit meiner Frühling/sommerkollektion bin ich am 25. + 26. Mai im haus am see. gemeinsam mit anderen handwerkern und künstlern aus ägeri:

albert müller – natürlich holz!
monika dubler – töpferwerkstatt
Gabi und mark angst – Häppchen&co
jean und michelle studer – goldschmiede
mirjam roosdorp – mode made in zug
monika ettmüller – bilder

das beizli ist während der ganzen Ausstellung geöffnet, ich freue mich jetzt schon auf deinen besuch!

mit Vollgas in den Sommer

Kommentare: 0

an diesem Tag bei uns im LADEN°195 zu Gast, Eicher Motors Classic Bikes mit coolen Töffs! schwanenherz poetic design zeigt Schmuck der schmückt, Mirjam Roosdorp mode made in zug die neue Frühling-Sommerkollektion.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch. bikers welcome!

alle Frauen…

Kommentare: 0

…lieben meine Hemdröcke! Das ist Tatsache, obwohl dies eine Collage ist ;-)

Designmesse AUSZUG 2018

Kommentare: 0

Zuger Design und kulinarische Köstlichkeiten!
Zum 10ten mal findet die einzigartige Designausstellung AUS ZUG am 1. + 2. Dezember 2018 statt.
Eine feine Auswahl von Klein- und Kleinstunternehmer der Extraklasse zeigen einen Auszug ihrer exklusiven Arbeiten. Eintritt frei!

apfelkuchen

Kommentare: 0

jeden Samstag gibts bei uns im LADEN°195 hausgemachten Kuchen :-P

more than honey

Kommentare: 0

Wir führen Sie am 22. September 2018 in süsse Versuchung
schwanenherz poetic design avec feuille d’automne/schmuck+raum
Mirjam Roosdorp mode made in zug mit der neuen Herbst/Winterkollektion
und mit Zuger Bienenhonig der Imkerei Vladimira und Beda Steiger

herzlichen Dank…

Kommentare: 0

…allen, die uns besucht haben. Es war wieder ein toller Tag. Nicht nur unsere neuen Kollektionen kamen gut an, sondern auch das Gazpacho und der Gailtaler Speck!!!

geniessen Sie diesen Tag mit uns

Kommentare: 0

wir präsentieren unsere neuen Kollektionen:
schwanenherz-poetic design – Kollektion „l’autre coté“
Mirjam Roosdorp-mode made in zug – Kollektion „fiesta mexicana“
und ganz speziell an diesem Tag gibt Ihnen Nadia Zorzenone (Haarwerkstatt) Tipps zu Haarschnitt&Coloration oder lassen Sie sich von Lukas Büchi (med. Masseur) massieren, kurz&wirkungsvoll!

erledigen Sie Ihre Wochenendeinkäufe bei uns…

Kommentare: 0

Mirjam Roosdorp mode made in zug – Kleider, Pullis, Röcke, Schals, Berets, Blusen…
schwanenherz poetic design – Schmuck, Karten, Lampen, Raumteiler, Tapeten…
rüschenhof Erika&Xaver Moos – Eier, Obst, Beeren, Konti, Sirup, Honig, Liköre, Zuger Kirsch…
wir freuen uns auf Ihren Besuch!

neue hemdröcke, neu inszeniert ;-)

Kommentare: 0

…habe wieder eine Ladung alte, getragene Herrenhemden bekommen…sind bereits in Röcke umgearbeitet. Jeans, Karos, feine Baumwolle, Streifen, Blumen…alle Variationen!

sommersonderverkauf !

Kommentare: 0

Ich brauche Platz, darum trenne ich mich von einigen interessanten Stoffen. Vielleicht entdecken Sie was? Vom 27. Juni bis 8. Juli, im LADEN°195 in Neuägeri.

upcycling

Kommentare: 0

smokdetails auf alten herrenhemden angewendet, wirkt frech und feminin zugleich! auch nach Mass!

kuschelig !

Kommentare: 0

ganz neu bei uns im LADEN°195 ! handgestrickte schals von LuMe ! aus kuscheliger mohair-seide-mischung für jede jahreszeit ! in verschiedenen farben !

Zeit für ein tête-à-tête mit uns?

Kommentare: 0

Am Samstag, 8. April präsentiere ich meine neue Frühling/Sommerkollektion – schwanenherz zeigt Schmuck für Körper&Raum – artflor (das Blumengeschäft aus Unterägeri) kreiert für Sie blumige Werkstücke vor Ort. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im LADEN°195.

herzen

Kommentare: 0

habe wieder die Reste des wertvollen österreichischen Loden verwertet…dieses Jahr…Lodenherzen…zum Verschenken, oder einfach auf den Weihnachtsbaum hängen…

Design aus Zug 2016

Kommentare: 0

Bald ist es wieder soweit: an der Designmesse AUSZUG werden Produkte aus den Bereichen Mode, Wohndesign, Schmuck, Floristin und der kulinarischen Ecke präsentiert. Alle Designer sind entweder aus Zug oder arbeiten im Kanton Zug.
Es darf flaniert, gestöbert, probiert und gekauft werden – an der aussergewöhnlichen Ausstellung AUSZUG in der historischen Shedhalle!

LADEN°195 – Herbstzeit

Kommentare: 0

Es ist angerichtet. Sie sind herzlich eingeladen unsere reich gedeckte Tafel zu plündern.
Entdecken Sie meine neue Herbstkollektion, sowie die aussergewöhnliche Schmuckkollektion belle-elle von schwanenherz.
Paul Theiler von arthelier heizt seinen FAHRBECUE für Ihr leibliches Wohl ein.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch
Mirjam Roosdorp & Patricia Rogenmoser

mein neues domizil

Kommentare: 0

und so sieht es aus in meinem neuen Domizil: Der LADEN°195. Welchen ich gemeinsam mit Patricia Rogenmoser von schwanenherz führe. Ich habe mich schon richtig gut eingelebt und es fühlt sich einfach SUUUUUPER an!

LADEN°195 – Eröffnung

Kommentare: 0

Bald ist es soweit…am 21. Mai eröffnen Patricia Rogenmoser von schwanenherz und ich, unseren gemeinsamen LADEN°195.
Erleben Sie die kreative Welt des Mode- und Produktedesigns.
In inspirierender Atmosphäre entwerfen, fertigen und verkaufen wir unsere Kreationen.

verweilen – geniessen – beäugen – probieren – spüren – betrachten – stöbern – kaufen – lachen – entdecken

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Sie!

Mirjam Roosdorp & Patricia Rogenmoser schwanenherz.ch

mehr Raum, mehr Ideen, mehr Erlebnis

Kommentare: 0

Diese Gelegenheit habe ich mir nicht entgehen lassen: ein riesiger Fabrikraum mit inspirierender Atmosphäre, um meine Mode zu schaffen und Ihnen zu präsentieren. Ich ziehe deshalb um und gebe mein kleines Geschäft am Landsgemeindeplatz auf, in dem ich 20 Jahre gearbeitet habe.
Ich freue mich schon sehr ab Mitte April 2016 an dieser Adresse zu sein: Zugerstrasse 195 (Anbau der alten Spinnerei) 6314 Neuägeri
Die neue Location gibt mir mehr Raum für Ideen, Produktion und Präsentation. Ich werde dort 185qm mit Patricia Rogenmoser von Schwanenherz teilen. Im gemeinsamen LADEN N° 195 verkaufen wir unsere Produkte: Mode, Schmuck und Raumaccessoires. Dies wird aber noch nicht alles sein. Wir haben schon einige Veranstaltungsideen im Kopf. Lassen Sie sich überraschen!

christbaumschmuck

Kommentare: 0

Ich verwerte den gesamten wertvollen Loden aus Österreich. Geschmückte Tannenbäume und Sterne! Gibt’s bei mir im Laden und am AUSZUG…

AUSZUG 2015

Kommentare: 0

21 Aussteller freuen sich auf die diesjährige Designmesse AUSZUG und auf Ihren Besuch!!!
Samstag 12. und Sonntag 13. Dezember 2015 in der Shedhalle in Zug
www.aus-zug.ch

Ich stelle meine neue Kollektion aus…

Kommentare: 0

…bei Coiffure am Rigipark, Jean-Pierre Fischer, an der Rigistrasse 4 in Zug
Am Donnerstag, 21. Mai 2015, zwischen 17 und 21 Uhr!
Zum Sehen, Fühlen, Anprobieren!
Kommen Sie vorbei und lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Sie und Ihre Freunde sind herzlich zu unserem Mode-Apéro eingeladen.
Wir freuen uns Sie zu sehen!
Mirjam und Jean-Pierre

auf dem laufsteg…

Kommentare: 0

…bunt gemischte Charaktere.
Wir lassen uns aber die gute Laune, durch das ungemütliche Wetter, nicht vermiesen, gell?!!
Die Mädels sind ja auch immer gleich (gut) drauf;-)

…schaun wir mal…

Kommentare: 0

was die nächsten tage so bringen…habe viele ideen vorm auge…

Models

Kommentare: 1 Kommentar

Zum Glück gibt’s noch Zeitschriften! So bin ich zu (erschwinglichen;-) Topmodels für das Shooting meiner neuen Frühling-Sommer-Schals gekommen. Gleichzeitig werden sie auch mein neues Sommerschaufenster schmücken.

Das war AUSZUG 2013

Kommentare: 0

Die Ausstellung war wieder ein voller Erfolg. Interessante Begegnungen, symphatische Stimmung! Und das alles gibt’s in einem Jahr wieder, am AUSZUG 2014

ENDSPURT für den AUSZUG

Kommentare: 1 Kommentar

Für dieses Jahr habe ich mir wieder eine aussergewöhnliche Umkleidekabine ausgedacht. Originell und wiederverwertbar! Wenn Sie meine Kollektion sowie die Garderobe sehen möchten, kommen Sie zur Designmesse AUSZUG, 30. November und 1. Dezember. In einem ungezwungenen Ambiente gibt es da viel Interessantes zu entdecken. www.aus-zug.ch

Die AUSZUG-FLYER gehen nun zur Post

Kommentare: 0

So, die einzigartigen AUSZUG-Flyer werden jetzt verschickt. Aber natürlich, kann man auch ohne Einladungskarte zur Ausstellung kommen.

Alle Aussteller sind jetzt im Endspurt um eine unvergleichliche Designmesse zu präsentieren. Falls Sie nächstes Jahr trotzdem eine Karte in Händen halten wollen (das Papier fühlen!), geben Sie mir einfach Ihre Adresse durch.

aus-zug.ch

Fotoshooting

Kommentare: 0

Das Shooting für die Herbst/Winterkollektion 13/14, hat grossen Spass gemacht. Fotografin Sabine, Model Jelena und ich hatten zwar nicht viel Zeit, denn zur Öffnungszeit der Bar mussten wir ja spätestens fertig sein.

Die Fotos sind noch in Bearbeitung, werden aber bald veröffentlicht. Also bitte noch ein wenig Geduld:-)

AUS-ZUG

Kommentare: 0

Mein Stand am letztjährigen AUS-ZUG. Jetzt bin ich an der Planung für dieses Jahr. Die Designmesse AUS-ZUG am 30. Nov. + 1. Dez. Für weitere Infos: aus-zug

Die Gestaltung der Umkleidekabine und der Kleiderpräsentation muss jetzt geplant werden. Gar nicht so einfach, wenn das Budget nicht so hoch ist. Einige Ideen habe ich schon, aber diese müssen noch reifen.